Februar 2016

Liebe Freunde der Bühnengeister,

am  12.01.2016 wurden auf der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Sankt Augustin unter dem Titel „Haushaltskonsoldierung“  verschiedene Einsparmöglichkeiten im Bereich Kultur vorgestellt.  So soll – unter anderem – der Zusschuss für unser Seniorentheater  die „Bühnengeister“  gestrichen werden.  Da wir uns außerstande sehen, weiterhin eine kontinuierliche Probenarbeit, die wir bei etwa 15 Auftritten im Jahr dringend brauchen,  durchzuführen, haben wir uns an den Rat der Stadt gewandt, mit der Bitte, diese Streichung zu überdenken. So hoffen wir sehr, dass es nicht dazu kommen wird, unsere Probenarbeit einschränken zu müssen. Die entscheidenede Sitzung für diese „Haushaltskonsolodierung“ im Bereich Kultur findet am 25.02.2016 statt.

Die Journalistin Martina Welt vom General-Anzeiger Bonn hat dazu einen sehr schönen Artikel für und über  uns geschrieben.

GA 2016-02-10

 

Kommentar verfassen